Über mich

DSC_0789

Hallo und danke, dass Sie meinen Blog besuchen. Ich heisse Kurius Feindeiner. Ja, es handelt sich um einen sprechenden Namen und richtig, es ist ein Pseudonym.

Ich esse gerne gut und bin neugierig, ausserdem war die entsprechende Domäne feindeiner.com noch frei, ein weiterer grosser Vorteil. Ein Pseudonym verwende ich auch deshalb, weil ich diesen Blog im Moment als privates Hobby betreibe, neben meinem Job in der Industrie, und erst einmal sehen möchte, wie sich das so entwickelt (hoffentlich gut).

Begonnen mit dem Kochen habe ich vor, puh, mittlerweile über 20 Jahren. Ich glaube, das erste Rezept war Truthahnbrust in Käsesauce, mein Vater fand es toll, meine Mutter nicht, vielleicht weil es meinem Vater geschmeckt hat und sie sonst für das Kochen zuständig war? Oder wollte nur mein Vater höflich sein? Ich weiss es nicht mehr. Kochen gelernt habe ich vor allem über die Zeitschrift „Essen und Trinken“, das erste Magazin fiel mir im Wartezimmer meines Zahnarztes in die Hände. Die Premiere am eigenen Herd war dann das nachgekochte Rezept „Ochsenschwanz in Cidre mit Ofenschlupfern“. Einfach grossartig! Danke „Essen und Trinken“.

Allmählich habe ich mich dann, auch nach weiteren Studien in und mit zahlreichen Kochbüchern, emanzipiert und begonnen, ohne Rezept zu kochen. Vor allem im Urlaub, wenn man wegen der zahlreichen „unverzichtbaren“ Gegenstände für die Kinder im Kofferraum keinen Platz mehr für Bücher oder Hefte findet. Ausserdem gibt es natürlich nichts Schöneres, als sich vom lokalen Angebot auf den Wochenmärkten leiten zu lassen. Das erfüllt einen klischeehaften Traum von mir.

Doch nicht nur mit der Familie bin ich viel unterwegs, sondern auch beruflich. Auf diese Weise darf ich viel Neues entdecken und besuche spezielle Orte und zugehörige Restaurants dann gerne noch einmal mit meiner Familie. Das Erlebte, besser Genossene inspiriert mich zu neuen Rezepten.

Es ist mein Ziel, Ihnen Anregendes rund um das Thema Kulinarik und Reisen zu bieten. Ich hoffe, mein Blog gefällt Ihnen und Sie schauen regelmässig vorbei.

Seien Sie mein Gast!

Ihr

Kurius Feindeiner

(c) 2013 by Kurius Feindeiner. Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.

Ein Gedanke zu “Über mich

  1. Das scheint ein Blog ganz nach meinem Geschmack zu sein, ich fange mal an zu stöbern.
    Suche Restaurants Nähe Worms und auch in Westerland
    Danke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s